Skip to main content

Einparkhilfe nachrüsten ohne bohren

Wer eine Einparkhilfe nachrüsten will, ohne zu bohren, hat heutzutage verschiedene Möglichkeiten.Einparkhilfe nachrüsten ohne bohren Die verschiedenen Systeme befinden sich dann in der Kennzeichenhalterung. Dies können bei einer Ultraschall Einparkhilfe entweder die Parksensoren sein oder es ist bei einer Bildgestützten Einparkhilfe die Kamera. 

Wir haben die besten zwei Systeme rausgesucht und stellen sie hier im Detail vor. Wer sich für eines der hier vorgestellten Systeme entscheidet, kann Problemlos eine Einparkhilfe nachrüsten ohne bohren zu müssen.

Die erste der beiden Einparkhilfen ist die CREATONE Rückfahrkamera in der Kennzeichenhalterung. Sie ist mit knapp 50€ eine gute und dabei auch noch günstige Möglichkeit um eine Einparkhilfe nachzurüsten ohne zu bohren. Bei dem vorgestellten System ist zwar kein Monitor enthalten, allerdings lässt sich im Auto relativ leicht ein Display nachrüsten. Die einfachste Möglichkeit ist die, dass man das vorhandene Autoradio gegen ein Radio austauscht, welches einen Bildschirm beinhaltet. Bei Amazon lassen sich eine Menge guter, passender Autoradios finden. Einfach hier klicken um direkt zur passenden Kategorie auf Amazon zu kommen. Eine andere Möglichkeit wäre, einen zusätzlichen Monitor vorne im Fahrzeug einzubauen. Auch hier lassen sich bei Amazon gute und günstige Bildschirme finden.

Die zweite Einparkhilfe zum nachrüsten, welche ohne zu bohren installiert werden kann, ist die Star Mobil – Einparkhilfe in der Kennzeichenhalterung. Diese Einparkhilfe arbeitet mit Ultraschallsensoren im Nummernschildhalter. Nähere Details sind auf der Produktseite zu finden.

Diese beiden Rückfahrwarner lassen sich Problemlos als Einparkhilfe nachrüsten ohne bohren zu müssen.

Star Mobil – Parkassistent nachrüsten im Nummernschildhalter

79,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Preis prüfen*
CREATONE – Rückfahrkamera in Kennzeichenhalterung

49,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsDerzeit leider nicht Verfügbar